Kampfsportschule Buxtehude - Sankikan Martial Arts

Die Kampfsportschule in Buxtehude für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Bekleidungsordnung

1. Es ist geeignete Bekleidung zu tragen, die kein Unfallrisiko für sich und andere darstellt.  Die Kleidung muss geeignet sein für das Konditionstraining, Dehnung und hohe Tritte. Es empfehlen sich T-Shirts und Kampfsporthosen in lang oder kurz. Keine Leggins.

2. Mindestens ein Kleidungsstück hat einen Sankikan Druck oder einen Sankikan Aufnäher. Die Grundfarbe ist schwarz.  Der Druck für Schüler ist grün für Trainer rot. 

3. Schüler dürfen kein pink oder rot an der Kleidung und der Schutzausrüstung haben.

4. Eine Scherpe/Gürtel wird von Schülern ab gelber Gürtel immer getragen. 

5. Da wir gemischt Gruppen haben ist auf eine sittsame Kleidung zu achten. 

6. Bei Lehrgängen und Wettkämpfen ist die Bekleidungsordnung der Veranstalter zu beachten.

7. Die Bekleidung muss innerhalb von 6 Monaten beschafft werden, spätestens bis zur ersten Gürtelprüfung.

E-Mail
Anruf